Reader Problems

Und mal wieder habe ich einen Tag von Sarah geklaut :D.

1. Du hast 20.000 Bücher auf deinem SUB. Wie um alles in der Welt entscheidest du dich, was du als nächstes liest?

Ich nehme eines von dem Genre heraus, auf das ich gerade Lust habe, und wenn es mir nicht gefällt, nehme ich das Nächste aus dem betreffenden Genre und so weiter … 😉

2.  Du bist halb durch ein Buch durch und es kann dich einfach nicht begeistern. Brichst du ab, oder bist du entschlossen, das Buch zu beenden?

Ich breche es in den meisten Fällen ab :/.

3. Das Ende des Jahres naht und du bist soooo dicht dran, die Anzahl der Bücher, die du dir für das Jahr vorgenommen hast, zu schaffen, und doch so weit entfernt…

Ich nehme mir meistens nichts vor und an Sylvester lesen geht für mich gar nicht ;).

4. Die Titelbilder einer Reihe, die du liebst, PASSEN. EINFACH. NICHT. ZUSAMMEN! Wie gehst du damit um?

Ich schaue sie ja nicht an, ich lese ja nur den Inhalt des Buchs und ansonsten stehen sie im Regal. In kurzen Worten: Es ist mir egal … 🙂

5. Jeder – aber auch absolut JEDER! – liiiiieeeebt ein Buch, das du wirklich, wirklich nicht magst. Bei wem heulst du dich aus, wer versteht diese Gefühle?

Ich beschwere mich auf Instagram, da findet sich immer irgendjemand, der meiner Meinung ist. xD

6. Du liest ein Buch und plötzlich schießen dir die Tränen in die Augen – in der Öffentlichkeit. Wie gehst du damit um?

Ich senke meinen Kopf und lese weiter.

7. Die Fortsetzung eines Buches, das du geliebt hast, ist gerade erschienen – aber du hast eine ganze Menge der Handlung des Vorgängers schlicht vergessen. Was jetzt? Liest du den letzten Band einfach nochmal? Suchst eine Zusammenfassung der Handlung im Internet? Sparst dir die Fortsetzung?

Ich überfliege die Kapitel und dann hole ich mir Fortsetzung.

8. Du willst deine Bücher nicht verleihen. Niemandem. NIEMANDEM. Wie lehnst du höflich ab, wenn jemand dich darum bittet?

Ich sage, ich habe es schon jemand anderem verliehen. Und wenn derjenige bei mir Zuhause ist und das Buch in der Hand hält, dann sage ich, dass ich es schon jemand anderem versprochen habe. – Aber ich habe eigentlich nichts gegen das Verleihen.

9. Leseflaute! Du hast im letzten Monat 5 Bücher angefangen und direkt wieder aufgegeben. Wie überwindest du diesen furchtbaren Zustand?

Ich lese erst einmal gar nichts und dann, wenn ich wieder richtig Lust aufs Lesen habe, lese ich sie weiter.

10. Es gibt diesen Monat so, soooo viele Neuerscheinungen, die du unbedingt lesen willst – wieviele davon kaufst du tatsächlich?

Ich kaufe mir erst einmal eines davon und dann gucke ich, bei wem meiner Freunde ich es mir leihen kann ;).

11. Tja, nun hast du sie gekauft, und du konntest es ja kaum erwarten, sie zu lesen – wie lange sitzen sie jetzt auf deinem Regal rum, bis du sie wirklich liest?

Manchmal geht es schnell, manchmal sehr langsam. Kommt auf den „Leseflautenstatus“ an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s