Baby Daddy

baby daddyEine weitere Sitcom von der ich euch erzählen will.

Eines Tages lag ein Baby auf der Türmatte der Jungs-WG. Die Jungs sind erst einmal überfordert. Dan ist gerade erst eingezogen, Ben mit dem Vatersein und Tucker mit der gesamten Situation. Doch allen drei wächst Emma ans Herz und mit der Hilfe von Dans bester Freundin Riley und Bens Mutter Bonnie schaffen sie es sogar mit einem Baby durch den Junggesellenalltag durchzukommen.

Die Serie ist süß. Sie hat zwar exakt dasselbe Schema wie all die anderen, aber es lohnt sich baby daddy1.jpgtatsächlich mal reinzuschauen. Gute Hauptfiguren, natürlich auch ein oder zwei die einem auf den Keks gehen. Auch der Plot ist typisch Sitcom und leicht verdaulich – kein anspruchsvolles Kino …

Eine Kostprobe findet ihr hier. Viel Spaß :)!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s