Butterbier Rezept

Hallöchen,

seit der neue Harry Potter-Band herausgekommen ist, habe ich so ein furchtbares Verlangen nach Butterbier, da ich aber bei Butter eine … Allergie aufweise, ist mein Rezept frei von jeglicher Butter – und Alkohol …

wp-1472579038785.jpegDu brauchst für drei normalgroße Trinkgläser etwa:

  1. Eine halbe Packung Apfelsaft
  2. Einen Becher Schlagsahne
  3. Vanille
  4. 2 Pck. Vanillezucker
  5. Zimt
  6. Pfeffer

Als erstes habe ich die Sahne mit einem Päckchen Vanillezucker steif geschlagen und dann im Kühlschrank gelagert. Dann schwp-1472579011537.jpegüttete ich den Apfelsaft in einen Topf und kochte diesen mit dem Mark einer halben Vanilleschote, Zimt, dem anderen Päckchen Vanillezucker und Pfeffer (den könnte man auch weglassen, aber ich mag den scharfen Nachgeschmack 🙂 ). Ich habe nach cirka sieben Minuten köcheln, das Gebräu vom Herd genommen und abkühlen lassen, aber man kann es auch variabel länger oder kürzer machen, je nachdem wie sehr man die Vanille herausschmecken will. Dann wird das „Bier“ in ein Glas gegossen und die kalte Schlagsahne als Topping darüber gegeben. Accio Butterbier 😉

Advertisements

6 Gedanken zu “Butterbier Rezept

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s