Das Flüstern der Seelen

Die schwer kranke Annabel Lovelace wächst bei ihrer Tante und dem Onkel auf einem Friedhof auf. Nur mit Geistern spielend verbringt sie ihre Kindheit. Eines Nachts, als ihrer Tante die Übergriffe und Brutalität des Onkels zu viel werden, fliehen sie. – Zehn Jahre später ist Annabel ein gefragtes Medium in London, lebt ein komfortables Leben mit ihrer Tante und ihrer Schülerin. Auch eine Liebschaft beginnt sie, mit einem Geist, der sie viel tiefer in die Abgründe der ungelösten Fälle Scotland Yards hineinführt, als sie zuerst angenommen hat.

das-flustern-der-seelenDer Roman von Victoria Álvarez ist ein Glücksgriff allererster Klasse. Die Autorin sagte mir davor nichts, doch ihr Buch entführt einen in eine Welt voller Geister, Intrigen und dem englischen Hochadel. Ihr Schreibstil lässt einem den Atem stocken und schneller die Seiten umblättern, da man wissen will, wie es weitergeht. Erwartet habe ich einen mittelmäßigen Thriller, bekam aber einen Low-Fantasyroman mit dem spannendsten Roten Faden, den man sich vorstellen kann. Ein absolut empfehlenswerter Roman für alle, die es gerne gruselig mögen. P.S.: Jack the Ripper wird erwähnt.

Das Flüstern der Seelen kostet als Taschenbuch die Standard 9,99 € und die eBookausgabe 8,49 €. Verlegt wurde der Roman bei der Bastei Lübbe. Ich verspreche, die 556 Seiten gehen vorbei wie nichts.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Das Flüstern der Seelen

  1. Pingback: Das Mädchen mit dem kalten Herzen | nerd of steel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s